Nachbarn sammeln 66 000 Franken für lokale Organisationen

Gute Nachbarschaft ist Gold wert. Das zeigte sich einmal mehr in der Weihnachtsspenden- Aktion, die 175 SPAR Nachbarschaftsläden vom 26. November bis 22. Dezember 2018 lancierten. Die Kundinnen und Kunden engagierten sich mit einem frei wählbaren Betrag, den die SPAR Supermärkte grosszügig aufrundeten. Insgesamt konnten so über 66 000 Franken an gemeinnützige Einrichtungen übergeben werden.

Ein Quartier lebt vom Engagement und dem Füreinanderdasein der Anwohner. So entsteht eine gute Nachbarschaft, die auch Notstände und bedürftige Menschen im Blick hat. Wie hilfsbereit Nachbarn sein können, zeigte sich in der SPAR Weihnachtsspenden-Aktion, die in der Adventszeit bereits zum zweiten Mal von den SPAR Supermärkten initiiert wurde und einmal mehr auf grosse Resonanz stiess.

Weihnachtsspenden-Aktion mit grossem Erfolg.

Die Kundinnen und Kunden von SPAR spendeten während vier Wochen einen frei wählbaren Betrag an die vom jeweiligen SPAR Supermarkt ausgewählte Organisation in der Nachbarschaft. Der Betrag wurde dann vom betreffenden SPAR Supermarkt grosszügig aufgerundet, sodass Anfang 2019 insgesamt 66 000 Franken überreicht werden konnte.

Soziale Einrichtungen leisten wichtige Arbeit.

Stiftungen, Heime, Vereine, gemeinnützige Institutionen und viele weitere Organisationen setzen sich tagtäglich für Bedürftige oder die Allgemeinheit ein. Sie leisten einen wichtigen sozialen Beitrag, fördern ein aktives Leben im Quartier, in der Gemeinde oder in der Stadt und schaffen Netzwerke. Und dies meist mit knapp bemessenen Budgets und sich aufopfernden Mitarbeitenden.

SPAR lebt die gute Nachbarschaft.

Die SPAR Supermärkte und SPAR express Läden sind nicht nur als Nachbarschaftsläden für die Grundversorgung konzipiert. Sie richten sich ganz gezielt auf die Bedürfnisse der Bevölkerung in ihren Quartieren und Dörfern aus und leben die gute Nachbarschaft auf vielfältige Weise. Ein Beleg für die Wertschätzung dieser SPAR Philosophie zeigte sich in den vielen positiven Kundenreaktionen auf die Weihnachtsspenden- Aktion.

Ob kleine oder grosse Beträge

Eine Auswahl der begünstigten Organisationen

SPAR Wittenbach
Gesammelt: CHF 1500.–
Spende geht an: Chinderhuus Cavallino in Wittenbach. Trägt zum Unterhalt des Waldkinderhorts bei www.chinderhus-cavallino.ch

SPAR Lenzburg
Gesammelt: CHF 3394.40
Spende geht an: Städtische Hilfsgesellschaft. Unterstützt betagte Menschen
www.lenzburg.ch – Vereine

SPAR Bernina
Gesammelt: CHF 2500.–
Spende geht an: Swim4Life. Fördert geistig und körperlich beeinträchtigte Menschen
www.swim4life.ch

SPAR Regensbergstrasse
Gesammelt: CHF 1201.–
Spende geht an: Kita Harmonie. Unterstützt das Ausschöpfen der kindlichen Potenziale

SPAR Otelfingen
Gesammelt: CHF 1250.–
Spende geht an: Triumph des Herzens Otelfingen. Hilft seit über siebzehn Jahren ärmsten Familien
www.osteuropahilfe.ch

Weitere Infos zur SPAR Charity finden Sie unter www.presse.spar.ch.

Banner