Back to the Root

Ingwer ist so voller Mineralstoffe und Vitamine, dass nur ein fingerbreites Stück davon ausreicht, um den Tagesbedarf an den Vitaminen C, B1 , B2 und B3 zu decken. Die scharfe Knolle hat aber noch andere Qualitäten. Etwa, dass sie ihre Stärken in unterschiedlichsten Getränken ausspielen kann.

Für Puristen

Einige Ingwerscheiben mit heissem Wasser übergiessen, ziehen lassen und als kleine Geheimwaffe gegen winterlichen Schnupfen verwenden. Wirkt aber auch bei Übelkeit und fördert die Durchblutung.

Für Stubenhocker

Schnöde heisse Schoggi erhält durch frisch geriebenen Ingwer eine wunderbar leichte Schärfe. Profis streuen zusätzlich noch einige Salzkristalle in die braune Cremigkeit.

Für harte Bandagen

Die sogenannten Ingwershots mit gepresster Wurzel, Zitrusfrüchten und mehr sind gerade schwer im Trend. Und schweres Geschütz in der Erkältungszeit. Tipp: schmeckt auch gesüsst.

Für Indienliebhaber

Wer in Mumbai etwas auf sich hält, hütet das Familienrezept für Masala Chai wie einen Schatz. Das cremige Teegetränk bereitet man mit vielen Gewürzen zu – und natürlich mit Ingwer.

Für Ferienlaune

Gemeinsam mit tropisch süsser Ananas, knackiger Karotte und cremiger Kokosnuss wird der Ingwer schnell zum exotischen Kurzurlaub für den Gaumen.

Banner