Hallo, ich heisse Laura Pironato

Ich bin zurzeit 17 Jahre alt. Nach den Sommerferien starte ich in mein drittes und letztes Lehrjahr. In meiner Freizeit bin ich in einer Pfadfinder Abteilung als Leiterin tätig.

Warum hattest du dich damals für eine Lehre bei SPAR entschieden?

Ich habe mich für eine Lehre bei SPAR entschieden, da es mir beim Schnuppern sehr gefallen hat und ich meine kaufmännische Ausbildung im Handelsbereich machen wollte.

Wie sah dein Ausbildungsalltag aus und was waren konkret deine Aufgaben als Lehrling

Wir Lernende wechseln in jedem Semester die Abteilung. In jeder Abteilung gestaltet sich der Arbeitstag anders und es stehen andere Aufgaben an.

Welche Aufgaben haben dir gut gefallen und welche weniger?

In jeder Abteilung gibt es Aufgaben die man lieber macht oder weniger. In jeder Abteilung hatte es aber mehr Aufgaben die mir gefallen haben. Gerne habe ich Plakate gestaltet, Lieferanten und Kundengespräche geführt, Kurse vorbereitet oder Bewerbungen erfasst. Am Anfang meiner Lehre habe ich noch nicht sehr gerne telefoniert, doch in der Zwischenzeit telefoniere ich sehr gerne.

Was war dein persönliches Highlight in deiner Lehrzeit?

Bis jetzt habe ich mehrere kleine positive Erlebnisse gehabt in meiner Lehre. Beispielsweise unser Lernenden Ausflug und die bestandenen Zwischenprüfung.

War die Entlohnung deiner Meinung nach dem Arbeitsaufwand entsprechend?

Ich bin zufrieden mit meinem Lehrlingslohn.

Wie oft hattest du Schule?

Im 1. und im 2. Lehrjahr hatte ich jeweils zwei ganze Tage Schule. Im 3. Lehrjahr habe ich nur noch einen ganzen Tag Schule.

Was sind deine beruflichen Absichten in den nächsten 5 Jahren?

Im nächsten Jahr möchte ich meine Lehre erfolgreich abschliessen. Danach möchte ich eine Zeit lang auf dem kaufmännischen Beruf arbeiten. Was ich danach machen werde, weiss ich noch nicht genau.

Banner