Fleischlos glücklich

Ein verführerischer Duft breitet sich aus. Der erste Biss. Tomaten, Zwiebeln, Sauce. Herrlich frisch knackt der Salat. Und dazu dieser fleischig-feine Grillgeschmack. Achtung, heiss! Und saftig. So muss ein Burger schmecken. Fabian Lussi und Alfred Keller können sich ein verschmitztes Lächeln nicht verkneifen. Die beiden Entwickler von FREDAG sind stolz auf ihr Produkt. Denn bei Happy Vegi Butcher gibt es kein Fleisch. Nur Geschmack.

Das Bewusstsein für gesellschaftliche Themen wie Klimaschutz oder Ernährung verstärktsich kontinuierlich. Gerade beim Fleischverzehr legen die Menschen immer mehr Wert auf Herkunft und Produktionsweise, oder sie verzichten gänzlich darauf. Entsprechend hoch ist die Nachfrage für nachhaltige und vor allem leckere Alternativen wie jene von Happy Vegi Butcher. Seit Jahresbeginn sind die köstlichen Neuheiten im SPAR Sortiment zu entdecken.

Fleisch- und kompromissfrei geniessen
Die knusprigen Nuggets sind das Aushängeschild der Produktpalette von Happy Vegi Butcher und wohl die besten der Welt. Die zarten Stripes machen jedes Rezept für Pouletgeschnetzeltes zum Genuss. Der saftige Burger schmeckt frisch vom Grill noch besser als aus der Pfanne. Eine Blind Degustation wäre beim nächsten Grillplausch garantiert eine unterhaltsame Aktivität.

Authentischer Geschmack und saftige Konsistenz mit echtem Biss stehen bei den innovativen Vegi-Metzgern stets an oberster Stelle. Doch ihre neue Produktlinie soll nicht nur ein kulinarisches, sondern ein ganzheitliches Genusserlebnis sein: Die einzigartigen Spezialitäten basieren auf Sojaund Erbsenprotein, sind 100 % vegan und werden bei FREDAG im luzernischen Root hergestellt. Zudem erfolgt die gesamte Produktion CO2-neutral und fördert mit dem myclimate-Zertifikat vielfältige Massnahmen zum Klimaschutz.

Mit Erfahrung und Geduld zum Erfolg
Als gelernter Metzger lässt sich Alfred Keller von Fleischersatzprodukten nicht so schnell täuschen. Bereits seit 20 Jahren begleitet er die vegetarischen und veganen Innovationen bei FREDAG, einem der führenden Schweizer Anbieter von Convenience Lebensmitteln und langjähriger Lieferpartner von SPAR. Rund anderthalb Jahre tüftelte und degustierte er mit Fabian Lussi. Jetzt sind die beiden mit ihren Produkten wunsch- und fleischlos happy.

Ganz im Sinne der FREDAG Tradition, seit über 25 Jahren Pionierarbeit im vegetarischen Bereich zu leisten, arbeiten die beiden FREDAG Entwickler bereits fleissig an den nächsten Fleisch und Fischanalogen Spezialitäten. Wir sind gespannt, mit welchen Kreationen Happy Vegi Butcher als Nächstes die Vegetarier-Community begeistern, neugierige Flexitarier überraschen und jede Menge Fleischesser überzeugen wird.

Banner