Schweizer Hallen Meisterschaften 2020

SPAR sponsert das Treffen der Leichtathletik-Elite

An den Schweizer Hallen Meisterschaften in St. Gallen werden am kommenden Wochenende in 22 Disziplinen Medaillensätzevergeben. Das Publikum kann sich auf bekannte Namen, packende Duelle und spannende Entscheidungen freuen!

In wenigen Tagen beginnen in St. Gallen die Schweizer Hallen Meisterschaften. Im Athletik Zentrum St. Gallen erwarten Sie zwei Tage Spitzensport vom Feinsten. Rund 500 Athletinnen und Athleten bieten der sportbegeisterten Bevölkerung alles, was das Herz begehrt: packende Titelkämpfe, emotionale Sportmomente und Stars zum Anfassen!

Mujinga Kambundjis Power hautnah miterleben, Lea Sprunger und Salomé Kora über die Bahn rauschen sehen sowie Selina Büchel kräftig anfeuern? All das ist möglich, wenn am 15. und 16. Februar 2020 das St. Galler Athletik Zentrum zum Herz der Schweizer Leichtathletikszene wird. Bereits 2016 bei der letzten Austragung der Schweizer Hallen Meisterschaften in St. Gallen wartete das Leichtathletikzentrum der Ostschweiz mit einer sensationellen Stimmung auf. Auch in diesem Jahr erwarten die Organisatoren des LC Brühl Leichtathletik wieder mehrere Tausend Leichtathletikfans. Neben dem sportlichen Hauptprogramm wird den Zuschauern auch abseits der Bahn ein attraktives Rahmenprogramm geboten. So stehen unter anderem nationale Leichtathletikstars für Autogrammkarten, Fotos und Small Talk zur Verfügung und Nachwuchsathleten können sich bei der Puzzle-Biathlon-Stafette messen.

Seien auch sie hautnah dabei, wenn sich die Schweizer Spitzenleichtathletik in St. Gallen packende Titelkämpfe liefert. Hochspannung und Nervenkitzel sind bei diesem einmaligen Spektakel garantiert! Dank der Unterstützung durch SPAR ist der Eintritt für Zuschauer an beiden Tagen frei.

Weitere Informationen finden Sie online unter www.spitzen.sg

Banner
spanking-porno.net
spankingvids.org
spankingpain.net
jav-porno.net