Mosel

Das Moseltal ist vorwiegend nach Südwesten geöffnet. Nach Norden und Osten durch Hunsrück und Eifel abgeschirmt, liegt es im Regenschatten der beiden Mittelgebirge. Dieses spezielle Talklima hat den römischen Eroberern schon vor 2000 Jahren ermöglicht, hier einen hervorragenden Wein anzubauen.

Ein Dekret des römischen Kaisers Probus (278-280 n. Chr.) erlaubte den Anbau in grossem Stil − der Start zu einem der bedeutendsten Weinanbaugebiete Deutschlands.

Deutschland

Auf einen Blick

  • Land: Deutschland
  • Region: Mosel
  • Anbaufläche:
  • Hauptrebsorte: Weissweine

Winzer in dieser Region

Banner