Domaine des Hauts Chassis

Frank Faugier

Ein Genussmensch, der Weine nach seinem Bild herstellt...

Frank Faugier

Das Weingut Domaine des Hauts Chassis liegt im Süden der Appellation Crozes-Hermitage. Auf 12 Hektaren wird Rotwein produziert, eine Hektare ist für den Weisswein reserviert. Der Natur wird mit grosser Achtsamkeit begegnet – so werden auf der gesamten Domaine keine chemischen Unkrautvernichtungsmittel verwendet.

Das Terroir besteht aus Gletscherablagerungen mit einer sandig-tonhaltigen Schicht von ca. 30 bis 40 cm, auf der Oberfläche mit grossen Kieselsteinen, welche die Hitze tagsüber speichern, um sie nachts wieder abgeben zu können. Das Weingut wurde vom Urgrossvater des aktuellen Besitzers vor mehr als 100 Jahren gegründet. Seine Ahnen stellten den Wein ursprünglich zum Verkauf an lokale Privatleute her, ab 1966 ging der Wein an die lokale Winzergenossenschaft. Frank Faugier übernahm das Weingut im Jahre 1998. Nach fünf Jahren hatte er genug Erfahrung gesammelt, um seine eigenen Cuvées anbieten zu können.

Auch wenn die Ausstattung des Weinkellers modern ist (thermoregulierte Edelstahltanks), sind die Grundsätze der Domaine Respekt und Tradition: grüne Lese, manuelle Entlaubung, Handlese mit einer Selektion der besten Reben vor Ernte. Die Weine werden nur so weit wie nötig in Eichenfässern ausgebaut, um die Frucht und Eigenheit der Syrah-Trauben zu erhalten.

Frankreich

Nördliches Rhônetal

Ihre Qualität verdanken die Weine der Rhône vor allem den Rebsorten...

mehr über diese Region erfahren

Banner