Mit der Mitte November lancierten Weihnachtsaktion «Wünsch dir was» konnten SPAR Kundinnen und Kunden während drei Wochen in allen SPAR Märkten Karten mit persönlichen Wünschen zu Gunsten von Institutionen oder Privatpersonen an die dort aufgestellten Weihnachts-Wunschbäume aufhängen oder online anbringen. Das Echo war überwältigend: über 1000 Wünsche sind eingegangen. Mit dem zur Verfügung gestellten Betrag von 75'000.- Franken konnten in den kommenden Wochen gut 150 Wünsche erfüllt werden.

Familie Bearth aus Disentis hat sich einen zweitägigen Familienausflug in den Europapark in Rust (DE) inklusive Übernachtung gewünscht. Gerne erfüllen wir dieser tollen Familie ihren Wunsch und wünschen viel Freude und Spass im Europapark!

Herr Sutter aus Arbon hat sich für seinen Sohn Jordan die lang ersehnte Autoprüfung gewünscht. Wir wünschen Jordan viel Erfolg bei den Fahrstunden und drücken die Daumen für die erste grosse Autofahrt!

Die Mama von Lara aus Amriswil wünschte sich ein speziell auf die Bedürfnisse ihrer Tochter zugeschnittenes Therapierad. Gerne erfüllen wir der Familie ihren Wunsch und freuen uns zusammen mit Lara auf viele tolle Stunden mit ihrem neuen Fahrrad!

Das ganze Pflegeteam vom Altersheim Büren an der Aare wurde von SPAR mit insgesamt 32 Osternestli überrascht. Dies als Wertschätzung für die viele Mehrarbeit, die in der letzten Zeit wegen Corona angefallen ist und sonst einfach mal, um dem ganzen Team für die tolle Mitarbeit zu danken!

Banner