Auf in den Schnee!

Der Winter taucht die Landschaft in ein magisches, weisses Gewand und die Sonne lässt alles glitzern. Der Winter hat seinen ganz eigenen Reiz für Ausflüge mit der ganzen Familie: Schneeschuhlaufen, Schlitteln oder Schlittschuhlaufen sind nur ein paar von vielen möglichen Aktivitäten. Die Schweiz hat einiges für die Familie zu bieten ganz besonders im Winter.

4 magische Winter-Orte

Silvaplanersee

Die Schweiz ist auch ein Land der Seen. Und diese verwandeln sich im Winter gern in zauberhafte Natureisbahnen, auf denen man herrlich Schlittschuh laufen kann. Der Silvaplanersee erstreckt sich in der Oberengadiner Seenlandschaft und ist mit 2.7 km2 zugefrorener Fläche perfekt für Spaziergänge auf dem Eis, zum Langlaufen oder natürlich auch zum Schlittschuhlaufen. Daneben bietet Silvaplana auch Eisklettern, Schneeschuhtouren und vieles mehr.

Faulhorn in Grindelwald

Der Start der längsten Schlittelpiste der Welt «Big Pintenfritz» liegt auf dem Faulhorn auf 2680 m ü. M. und ist nur zu Fuss erreichbar. Während der spassigen 15 km langen Schlittenfahrt lohnt sich ein Zwischenhalt im Bergrestaurant Bussalp. Fahren Sie rücksichtsvoll und tragen Sie einen Helm.

Laternliweg am Säntis

Am Fusse des Säntis, auf der Schwägalp, finden Familien den magischen Laternliweg: einen ca. 3 km langen Weg, der im Dunkeln von über 50 Laternli entlang der Strecke durch den verschneiten Wald erleuchtet wird. Nach etwa 40 Minuten erreicht man wieder den Ausgangspunkt, wo man sich bei warmen Getränken oder einem leckeren Fondue aufwärmen kann.

Skateline Albula

Circa 35 km von Davos entfernt liegt das schmucke Dorf Surava. Hier sinkt im Winter das Thermometer auch schon mal auf 20 Grad unter Null. Die perfekten Bedingungen für den 3 km langen Schlittschuhweg zwischen Surava und Bad Alvenau entlang dem Flusslauf und mitten durch einen verschneiten Märchenwald.

 

Gute Nacht!

Wintersport macht zufrieden und müde. Aber es muss nicht immer das klassische Hotel sein. Ob Davos, Gstaad oder Zermatt alle diese Orte in den Bergen bieten selbstgebaute Iglu-Dörfer für traumhafte Übernachtungen. Ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Schlafen Sie gut!

Wichtige Verhaltensregeln draussen im Schnee 

  • Rücksicht nehmen 
  • Helm tragen (beim Schlitteln, Schlittschuhlaufen, Ski- und Snowboardfahren)
  • Über Wetter und Lawinengefahren informieren
  • Auf markierten Pisten/Wegen bleiben
  • Warme Getränke und einen kleinen Snack mitnehmen

Top gepflegt ins nächste Spiel

Handballerinnen der SPAR Premium League
weiterlesen »

Fresh News

Keine Angebote und Neuigkeiten
verpassen!

Standort finden

SPAR Nachbarschaftsmarkt
in Ihrer Nähe

Suchen »